"Kunst zum Anfassen, entheiligt, haptisch,
 sinnlich, berührbar."

Jürgen Kisters über Ulrich Eichhorn

 

 

Zum Austellungsverzeichnis 1986-2006

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok